Neuer Friedhof

Eingang zu Soldatengräbern fertiggestellt

Nach rund vierwöchiger Bauzeit, ist der Eingangsbereich zu den deutschen Soldatengräbern am Neuen Friedhof fertiggstellt.

Fa. Lüske, Haselünne, hat in sehr professioneller Art und Weise die bestehenden Sandsteinmauern erweitert, aufgearbeitet und neue Mauern aufgestellt.

Die Anlage der Soldatengräber ist nun über eine Treppenanlage aber auch barrierefrei über eine Rampe zu erreichen.

Ansicht 1

Ansicht 2